Fachklinik in Prag

Unsere Fachklinik in Prag 1 befindet sich in einem wunderschönen denkmalgeschützten Gebäude in der Nähe des Wenzelsplatz in Prag 1.In der Klinik wird nahezu das gesamte Spektrum der ästhetischen und plastischen Chirurgie angeboten. Zwei vollklimatisierter komplett eingerichtetee OP-Sääle, moderne Instrumente und das Fachpersonal garantieren hochwertige Arbeit auf höchstem Niveau. Für die Patienten stehen  Einzelzimmer und ein Doppelzimmer zur Verfügung mit Monitoring. Die Zimmer mit eigenem  Bad sind freundlich eingerichtet.  Telefon, TV und Internetzugang gehören zur Ausstattung. 

Das Team vor Ort spricht deutsch, russich, englisch, polnisch und tschechisch.

 

Fachklinik Prag 1

Kurzfristig freie OP-Termine

Kurzfristig freie Termine erfahren Sie nach Rückfrage

» zur Anfrage

Weitere Informationen

MUDr. Miroslav Krejča, Ph.D

Dr. Dr. Chovan
 

Mitglied in allen führenden Fachverbänden Tschechiens

Beruflicher Werdegang:
  • 1987 – Approbation allgemeine Chirurgie
  • 1992 – Approbation Plastische Chirurgie
  • 1993 - Registrierung Plastische Chirurgie beim Medical Board of South Australia
  • 1995 - Registrierung Plastische Chirurgie beim General Medical Council, Großbritannien
  • 1996 – Lizenz der Tschechischen Ärztekammer für Plastische Chirurgie
  • 2001 – Fachassistenz an der 1. Medizinischen Fakultät der Karlsuniversität Prag im Fach plastische Chirurgie
  • 2002 – Lizenz der Tschechischen Ärztekammer als Chefarzt im Fach Plastische Chirurgie
  • 2005 – Lizenz für das Fach Plastische Chirurgie, Primarius/Konsultant
  •  
  • Praktische Erfahrungen:
  • ca. 600 – 800 Operationen jährlich (seit 1993) mit dem niedrigsten Prozentsatz an Komplikationen (gemäß den Ergebnissen der Audits).
  • 1993 - 1994 Praxis in Australien (Flinders Medical Centre - Universitätskrankenhaus, zweijährige Vollbeschäftigung)
  • 1995 Praxis in Großbritannien (St. Andrews Centre for Plastic Surgery Prestigekrankenhaus mit Postgraduate-Kursen,
  • 1996 – 2011 Plastischer Chirurg im Zentralen Militärkrankenhaus Prag und private Praxis
  • 2005 – 2006 Praxis in Großbritannien und Irland für The Harley Medical Group - ästhetische Chirurgie (Highgate Hospital London, Clane Private Hospital Ireland).
  • Seit 2011 –Privatpraxis
  • Seit 2001 – Dozent an der Klinik für Plastische Chirurgie Universitätsklinikum Bulovka 

Spezialisierungen:

  • Gesamtes Spektrum der ästhetischen Chirurgie - einschl. Mikrochirurgie 
  • Sprachen: Tschechisch / Englisch und Grundkenntnisse in Russisch 
  • Geb.: 1959
Nationale und Internationale Kongresse werden von Dr. Krejca regelmäßig besucht.

MUDr. PHDr. Pavel Hlava CSc - Spezialist für Nasenkorrektur

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Auf Nasenkorrekturen spezialisiert. 

Ausbildung/ Praxis: 

1974 –  Medizinische Fakultät der Karls-Universität in Prag

1984 – PhDr. Habilitation

​1984 – CSc. Habilitation

1974–1983 - chirurgische Praxis und 2 Jahre Sekundärarzt auf der Station für Verbrennungschirurgie im
Universitätskrankenhaus Královské Vinohrady, Kandidaturarbeit

1983–1989 – Praktika in der plastischen Chirurgie und Mikrochirurgie

 

1989–1994 Institut für medizinische Kosmetik in Prag – Spezialisierung auf ästhetische Chirurgie

1992 – Privatklinik für plastische a ästhetische Chirurgie in Karlsbad

​1995–1989 – Chefarzt der plastischen und ästhetischen Chirurgie im Krankenhaus „Na Homolce“

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.