Aktuelle Informationen von CZ-Wellmed

Eintrag vom 19.02.2023

Tulpensonntag 2023

Der Sonntag vor Rosenmontag wird Tulpensonntag genannt und fällt im Jahr 2023 auf den 19. Februar. Die Bezeichnungen für diesen Karnevalssonntag sind regional sehr verschieden. Er wird beispielsweise auch Fastnachtssonntag, Kappessonntag oder Orchideensonntag genannt. Die kirchliche Bezeichnung für den Tulpensonntag als letzten Sonntag vor dem Beginn der Passionszeit lautet Estomihi, was so viel wie "Sei mir" bedeutet. Oft stellt der Tulpensonntag einen Ausweichtermin zum Rosenmontag dar, sodass an einigen Orten an diesem Tag Karnevalsumzüge stattfinden.

Dass der Tulpensonntag nach einer Blume benannt wurde, passt zur Tradition, in der auch der Nelkensamstag und Veilchendienstag stehen. Ihre Zugehörigkeit zum Rosenmontag - dem wichtigsten Tag der Fastnachtswoche - wird so bereits im Namen deutlich. Meistens sind es eher kleinere Städte, die ihren Fastnachtsumzug am Tulpensonntag statt am Rosenmontag organisieren. So können die Karneval-Fans mehrere Züge sehen und müssen nicht auf die großen Umzüge in Köln, Mainz oder Düsseldorf verzichten. Abgesehen von der Größe und der Dauer unterscheiden sich die Umzüge am Tulpensonntag aber nicht von denen am Rosenmontag. Der Text "Tulpensonntag" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Weitere News aus 2023

Archiv - 2024

Archiv - 2022

Archiv - 2021

Archiv - 2020