Lidkorrektur für Frauen

Sparen Sie bis zu 70% bei einer Lidkorrektur in unseren tschechischen EU-Schönheitskliniken

Operation & Risiken | Preise | OP-Vertrag

Erste Informationen zur Lidkorrektur

Was ist eine Lidkorrektur?

Bei einer Lidkorrektur bzw. Lidstraffung der Ober- und Unterlider werden überschüssige Teile des Hautgewebes entfernt, um der Augenpartie ein verjüngtes und frischeres Aussehen zu verleihen.


Ausgangssituation

Die Augen sind sprichwörtlich der Spiegel der Seele. Der Blick unseres Gegenübers hat unsere besondere Aufmerksamkeit. Wir kommunizieren mit unseren Augen ständig, bewusst und unbewusst. Wir überzeugen den Geschäftspartner, verführen den Partner oder bringen Freunde zum Lachen. Für Frauen wie für Männer sind Augen somit ein sehr wichtiges Element der Attraktivität.

Die Lidkorrektur sowie die Entfernung von Tränensäcken und Krähenfüßen gehört bei Frauen und Männern zu den häufigsten ästhetischen Eingriffen. Überhängende oder erschlaffte Augenlider vermitteln einen gestressten, müden oder erschöpften Eindruck. Stark ausgeprägte Tränensäcke verstärken dies noch. Erschlaffte Oberlider können sogar das Sichtfeld einschränken. Auch störende Zornesfalten lassen sich mit einer Lidkorrektur entfernen.

Mit welchen Behandlungen ist eine Lidkorrektur kombinierbar?

Die Augenlidstraffung gehört zu den Routineeingriffen der Plastischen Chirurgie. Häufig kombinieren unsere Patienten die Lidstraffung auch mit einem Facelifting.

Unser Angebot an Sie

Im Folgenden finden Sie Erstinformationen zur Lidkorrektur, die natürlich nicht unser Arztgespräch vor Ort ersetzen. Wir von CZ-Wellmed wollen Ihnen gerne auf dem Weg zu einem frischen Aussehen helfen. Die Eingriffe werden bei uns ausschließlich von hochqualifizierten Fachärzten für Plastische Chirurgie durchgeführt und liegen aufgrund geringerer Nebenkosten preislich dennoch deutlich unter Behandlungskosten in Deutschland. Auf die Erfahrung unserer CZ-Wellmed Fachärzte für Plastische Chirurgie können Sie vertrauen

Mehr zu unserem hochqualitativen und preisgünstigen Angebot an Sie erfahren Sie hier: Warum Tschechien? | Vertrauensgarantie.

Wenden Sie sich in allen Fragen zur Lidkorrektur oder anderen OP-Wünschen an CZ-Wellmed. Wir sind seit 2000 Ihr kompetenter und zuverlässiger Vertragspartner in allen Fragen der Schönheitschirurgie.

Weiter zu Lidkorrektur Operation & Risiken  |  Preise | OP-Vertrag

Fragen zur Lidkorrektur

Auch wenn es „nur“ ein relativ kleiner Eingriff ist, sollten Sie sich gut vorbereiten. Aspirin und alle Blutgerinnung verzögernde Medikamente sollten 2 Wochen vor dem Eingriff nicht eingenommen werden. Den Alkoholkonsum sollten sie deutlich reduzieren.  Besorgen Sie sich vorher einige Kompressen und 2-3 Kühlpads. Zum Eingriff erscheinen Sie ungeschminkt und ausgeruht.

In der Regel erfolgt die Oberlid- und Unterlidstraffung ambulant und in örtlicher Betäubung. Bei längeren Anfahrtswegen sollte ein stationärer Aufenthalt bzw. eine Übernachtung in einem nahe gelegenen Hotel eingeplant werden.

Der Schnitt verläuft 1-2 mm unterhalb der Lidränder. Rötungen können bis zu 4-5 Wochen anhalten.

Bei der Oberlidstraffung wird der Schnitt  in die natürliche Hautfalte gelegt.

Die Haut der Augenlider verheilt in der Regel sehr gut. Für die Stiche verwendet der Chirurg spezielle, sehr dünne Fäden. Da die Schnittführung entlang des unteren Augenlidrandes bzw. bei der Oberlidstraffung innerhalb der Lidfalte erfolgt, sind die Nähte spätestens nach 2-3 Monaten nicht mehr sichtbar.

Um auftretende Schwellungen zu lindern, sollten die Lider mit feuchten Kompressen oder Kühlpads gekühlt werden. In den ersten 14 Tagen nach der Lidkorrektur sollten Sie zum Schutz eine Sonnenbrille tragen. Kontaktlinsen sollten erst wieder 2 Wochen nach dem Eingriff eingesetzt werden. 

Bei der Oberlidstraffung und Unterlidstraffung werden die Fäden nach ca. 6 Tagen gezogen.

1-2 Wochen nach der Lidstraffung sind Sie wieder "gesellschaftsfähig".

Bereits nach Wenigen Tagen können Sie wieder ein Make-Up auftragen.

Die Unterlidstraffung erfordert eine große Erfahrung des Operateurs. Wird z.B. zu viel der überschüssigen Lidhaut entfernt, besteht die Gefahr einer Hornhautentzündung oder einer Austrocknung. Wird zu viel an Fett entfernt, so könnte sich evtl. ein Hohl- oder Triefauge bilden.

Nachblutungen sind sehr selten. 1 bis 2 Tage nach dem Eingriff kann es jedoch noch zu Nachblutungen kommen. Nach der Unterlidkorrektur kann es abhängig von der Größe des Hämatoms und der individuellen Narbenbildung vorübergehend zum Abstehen des Unterlides und einem vermehrten Tränenfluss kommen.
Neigt ein Patient zu einer verdickten Narbenbildung, können die Schnittlinien für einige Wochen gerötet sein. Leicht getrocknete Augen sind nach dem Eingriff normal.

Speziell bei der Unterlidstraffung empfiehlt es sich, ca. 2 Wochen nach dem Eingriff mit einer leichten Pressmassage zu beginnen. Entlang der Schnittführung massieren Sie täglich 3-4 mal mit den Fingern mit leichtem Druck die Narbe nicht länger als 30 Sekunden. Beim Einsetzen von Schmerzen sollte die Massage beendet werden. Danach auftretende, leichte Schwellungen sind normal und lassen sich durch gekühlte Kompressen oder Kühlpads lindern. Die Massagen bewirken ein weiches und glatteres Narbenbild.  Bis zu. 6-8 Wochen sollten die Massagen ca. durchgeführt werden.

Lidkorrektur | Überblick

  • OP-Ziel: frischerer Gesichtsausdruck verjüngt das Gesicht
  • OP-Gebiet: Schlupflider und Tränensäcke
  • Narkose: Lokalanästhesie (Ober- und Unterlider evtl. in Vollnarkose)
  • Klinikaufenthalt: ambulant
  • OP-Dauer: 1-2 Stunden
  • Narkose: Lokalanästhesie
  • Nach OP: 4-5 Tage Kühlung und Sonnenbrille
  • Fädenziehen: 7-8 Tage nach OP beim Hausarzt, danach kann wieder Make-up aufgelegt werden
  • Geringes Komplikationsrisiko durch fortschrittliche Technik
  • Gesellschaftsfähig: 1-2 Wochen nach dem Eingriff
  • OP-Ergebnis: nach 2-3 Monaten
  • Narbenbildung: Nach etwa 6 Monaten kaum oder nicht mehr sichtbar. Die Narbe liegt in der Falte des Oberlides oder unter den Wimpern des Unterlides.

Kontaktaufnahme bei Fragen oder Interesse an einer Lidkorrektur

Frau Herr Andere
Vorname*
Nachname*
Strasse
PLZ
ORT

Haben Sie Fragen? Hotline: 07161 - 507 28 85

Außerhalb Deutschlands: 0049 - 7161 - 507 28 85
Land
Deutschland Österreich Schweiz andere
Telefon
Handy
E-Mail*

Wunschtermin und Wunschklinik

Wunschklinik
Wunschtermin
Alternativtermin

Rückrufwunsch

Bitte rufen Sie mich zurück
am:
um:

Kostenloses Infopaket

Bitte senden Sie mir das Infopaket
per Post oder
per Email als PDF.
CZ-Wellmed behandelt Ihre Kontaktdaten absolut vertraulich. Ihre Daten werden von uns niemals an Dritte weitergegeben. Eventuelle Rückrufe erfolgen diskret und nur an Sie persönlich.

* Pflichtfelder