Privatklinik Pilsen

Die Privatklinik in Pilsen ist ruhig, unweit der Uniklinik Pilsen gelegen. Die Doppelzimmer in denen die Patienten nach der OP untergracht werden sind hell und freundlich. Der OP-Saal ist selbstverständlich mit modernsten Geräten ausgestattet.

Hervorragend ausgebildete Schwestern betreuen und pflegen die Patienten vor und nach dem Eingriff. Zentrum der Schönheitschirurgie: Der moderne Operationssaal.

High-Tech und modernste Geräte sind in der Schönheitschirurgie selbstverständlich. Für Begleitpersonen stehen Gästezimmer in der Privatklinik zur Verfügung.

Kurzfristig freie Termine

Kurzfristig freie Termine erfahren Sie nach Rückfrage

» zur Anfrage

Dr. Jiri Solc

Pilsen Privatklinik Arzt Dr Solc

Dr. Jiri Solc, geb. 1954, seit 1989 Facharzt für Plastische Chirurgie.

Dr. Jiri Solc ist seit 1989 Facharzt für plastische Chirurgie und verfügt über umfangreiche nationale und internationale Erfahrung. Seine Spezialisierung in der ästhetischen Chirurgie begann Dr. Solc im Jahre 1993, wo er zunächst im Rahmen seiner Privatpraxis an der Uniklinik Pilsen tätig war und seit 2002 als Eigentümer und Chefarzt der Privatklinik Aestea in Pilsen vorsteht.

Dr. Solc spricht perfekt Deutsch und Englisch und ist aktives Mitglied der:

  • International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS)
  • International Confederation for Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery (IPRAS)
  • European Society of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (ESPRAS)
  • Die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie und die Tschechische Gesellschaft für Plastische Chirurgie

Regelmäßig nimmt Dr. Solc an internationalen Kongressen, wie z.B. in San Francisco, Lissabon, Paris, Prag und Berlin teil.

Seit Mai 2007 ist Dr. Solc Mitglied der Internationalen Vereinigung für Ästhetisch Plastischen Chirurgie (ISAPS).