Ohrenkorrektur für Männer | Operation & Risiken

Sparen Sie bis zu 70% bei einer Ohrenkorrektur in unseren tschechischen EU-Schönheitskliniken

Ohrenkorrektur | Preise | OP-Vertrag

Die Operation bei der Ohrenkorrektur

Planung und Vorgespräch

Unsere Ärzte von CZ-Wellmed besprechen mit Ihnen die erforderlichen Maßnahmen, zu erwartende Risiken und das Behandlungsziel. Es folgt eine Untersuchung, speziell der Ohrmuscheln. Zur späteren Dokumentation werden vor dem Eingriff noch Fotos angefertigt. Bereiten Sie sich auf die Konsultation gut vor, damit der Arzt all Ihre Fragen zu Ihrer Zufriedenheit beantworten kann und Sie ein sicheres Gefühl und ein Vertrauensverhältnis zum Operateur aufbauen können. Normalerweise kann die Ohrenkorrektur in Lokalanästhesie erfolgen. Andernfalls beachten Sie bitte für die Ohrenkorrektur die Voraussetzungen für eine OP in Vollnarkose.
© cristovao31 - Fotolia.com

Schaubild Ohrenkorrektur vor und nach der Operation

Ohrenkorrektur | Verfahren

Die Ohrenkorrektur erfolgt bei Erwachsenen ambulant in Lokalanästhesie. Die Korrektur der Ohren dauert etwa eine Stunde. Obwohl die Ohrkorrektur heute ein Routineeingriff ist, setzt das Gelingen des Ohrenanlegens Erfahrung und Geschick voraus.

Zur Korrektur der häufigsten Fehlstellung, den abstehenden Ohren, gibt es vor allem zwei Vorgehensweisen:
  • Ist der Innenmuschelanteil zu groß, wird hinter den Ohren Knorpelmasse entfernt. Der Schnitt ist später nicht mehr sichtbar. Auf diese Weise lassen sich Knorpelspannungen auflösen und die Ohrknorpel in die gewünschte Form bringen.
  • Sind die Ohrmuschelfalten nicht genügend ausgebildet, wird der vorhandene Knorpel im vorderen Ohrrelief vorsichtig abgetragen. Das Ohr bewegt sich dadurch in die gewünschte Position.

Nachsorge bei der Ohrenkorrektur

Nach der Operation muss für eine Woche ganztägig ein Verband getragen werden. Weitere fünf Wochen ist nachts und drei Wochen tagsüber ein Stirnverband erforderlich, um ein versehentliches Umklappen der Ohren im Schlaf zu verhindern.

Im Anschluss an die Ohrenkorrektur können kleine Blutergüsse im Schnittbereich oder Entzündungen der Haut oder des Knorpels auftreten. Diese werden mit Antibiotika behandelt. Planen Sie nach der Ohrenkorrektur etwa eine Woche Genesungszeit ein. Sechs bis acht Wochen lang nach dem Eingriff ist die Ohrmuschel relativ empfindlich. Mit weiteren Einschränkungen ist im Allgemeinen nicht zu rechnen. Die Wundheilung sollte etwa zehn Tage nach der Korrektur vom Hausarzt kontrolliert werden. Da die Schnitte an der Rückseite des Ohres liegen, sind Narben nach vollständiger Ausheilung so gut wie nicht sichtbar.

Mögliche Risiken bei der Ohrenkorrektur

Die Ohrenkorrektur ist ein chirurgischer Eingriff. Jeder chirurgische Eingriff ist mit Risiken verbunden. Hierzu gehören Infektionen, Nachblutungen, Schwellungen, Sensibilitäts- und Wundheilungsstörungen. Wenn Sie die hier gegebenen Hinweise und die Anweisungen der behandelnden Ärzte befolgen, lassen sich die Risiken bei einer Ohrenkorrektur auf ein Minimum reduzieren.

Auch bei großer Sorgfalt erfahrener Ärzte kann es während und nach der Ohrenkorrektur (Otoplastik) zu Komplikationen kommen. In seltenen Fällen können aufgrund von Druck Weichteile und Nerven für einige Wochen geschädigt sein. Blutergüsse bilden sich im Allgemeinen nach kurzer Zeit wieder zurück. Im Bereich der Wundränder kann es durch die Verletzung von Hautnerven zu einem zeitweiligen Taubheitsgefühl kommen. Eine Missempfindung der Haut dauert in der Regel nur wenige Wochen an. Die Narbenbildung ist anlagebedingt und von Patient zu Patient verschieden. Wulstige, verbreiterte und verfärbte Narben (Keloid) lassen sich bei entsprechender Veranlagung nicht ausschließen.

Kontaktaufnahme bei Fragen oder Interesse an einer Ohrenkorrektur

Frau Herr Andere
Vorname*
Nachname*
Strasse
PLZ
ORT

Haben Sie Fragen? Hotline: 07161 - 507 28 85

Außerhalb Deutschlands: 0049 - 7161 - 507 28 85
Land
Deutschland Österreich Schweiz andere
Telefon
Handy
E-Mail*

Wunschtermin und Wunschklinik

Wunschklinik
Wunschtermin
Alternativtermin

Rückrufwunsch

Bitte rufen Sie mich zurück
am:
um:

Kostenloses Infopaket

Bitte senden Sie mir das Infopaket
per Post oder
per Email als PDF.
CZ-Wellmed behandelt Ihre Kontaktdaten absolut vertraulich. Ihre Daten werden von uns niemals an Dritte weitergegeben. Eventuelle Rückrufe erfolgen diskret und nur an Sie persönlich.

* Pflichtfelder
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.