Uniklinik Pilsen

Das gesamte Spektrum der Schönheitschirurgie wird in der Universitätsklinik Pilsen auf höchstem Niveau äußerst preiswert angeboten. Die Patienten schätzen die Kompetenz sowie die freundliche und angenehme Art beider Ärzte.

Die Uniklinik Pilsen verfügt über einen vollklimatisierten OP-Saal, Ambulanzraum, 10 einfache aber gepflegte Doppelzimmer sowie ein Einzelzimmer. Hervorragend ausgebildete Schwestern betreuen und pflegen
die Patienten vor und nach dem Eingriff.

Kurzfristig freie Termine

Termin möglich bei: Dr. Mirolava Pruchova
Mögliche OP's: Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Patrik Richtr
Mögliche OP's: Bruststraffung, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Facelifting, Gynäskomatie

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Mirolava Pruchova
Mögliche OP's: Fettabsaugung, Brustvergrößerung, Gynäskomatie

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Inka Treskova
Mögliche OP's: Bruststraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Gynäskomatie

» Termin jetzt anfragen

Ärzte der Uniklinik Pilsen

Dr. Patrik Richtr, Ph.D., geb. 1974 - Facharzt für Plastische Chirurgie.
Seit 2006 gehört Dr. Richtr zum Ärzteteam der Uniklinik Pilsen.

Praxis auf dem Fachgebiet Chirurgie:

1999 – 2006 - Neurochirurgische Abteilung der Universitätsklinik Pilsen
Seit 2006 – Abteilung für Plastische Chirurgie der Universitätsklinik Pilsen

Studienaufenthalte - Plastische Chirurgie:

  • Klinik für Plastische- und Ästhetische Chirurgie in St.Anna in Brünn – Prof. Jiri Vesely
  • Klinik für Plastische Chirurgie Kralovske Vinohrady in Prag –  - Dozent Miroslav Tvrdek
  • Klinik der Plastischen Chirurgie Fakultätskrankenhaus Bulovka in Prag – Dozent Jan Mestak
  • Ästhetische Chirurgie im Hospital Universitario Quirón in Madrid – José Luis Martin del Yerro

Dr. Richtr hat 2016 das postgraduelle Studium ( phd) abgeschlossen.


Frau Dr. Mirolava Pruchova, geb. 1962 ist Fachärztin für Plastische Chirurgie und seit 1999 an der Uniklinik Pilsen tätig.

Bis 1986 Studium und Abschluss an der med, Fakultät Pilsen auf dem Gebiet der Zahnheilkunde
Bis 1990 Studium und Abschluss auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin.
1992 Abschluss – Facharzt für Allgemeinchirurgie
1990 bis 1999 tätig in der chirurgischen Abteilung im Krankenhaus Rockycany/CZ
2002 Abschluss  - Facharzt für Plastische Chirurgie
Seit 1999 in der Abteilung für Plastische Chirurgie – Uniklinik Pilsen – tätig.


   

Dr. Inka Třešková, Ph.D., geb. 1982- Fachärztin für Plastische Chirurgie.

Seit 2009 ist Dr. Třešková an der Klinik tätig.

Praxis auf dem Fachgebiet Chirurgie:

2007 – 2009 - Praxis für Allgemeinchirurgie an der Universitätsklinik Pilsen
Seit 2009 – Abteilung für Plastische Chirurgie der Universitätsklinik Pilsen

Studienaufenthalte - Plastische Chirurgie

  • 2009 - 2013  - Postgradual Studium Medizinische Fakultät in Pilsen - Prognostic faktor in malignant melanoma (Forschungsprojekt - IGA, Gesundheitsministerium Tschechische Republik)

  • 2008, 2011 - Langzeitiger Studienaufenthalt an der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Brünn

  • 2012 - Langzeitiger Studienaufenthalt an der Klinik für Plastische Chirurgie in Prag 

  • 2012 - Studienaufenthalt Institut für Hand- und Plastische Chirurgie im Krankenhaus Vysoke nad Jizerou 

  • 2013 - Studienaufenthalt im Texas Medical Centre, Houston, USA, Reconstructive and Plastic Surgery

Neben ihrer Tätigkeit als Fachärzte der Plastischen Chirurgie an der Universitätsklinik Pilsen, operieren unsere Vertragsärzte auch ausländische Patienten in der Uniklinik Pilsen.

Die Ärzte der Universitätsklinik sind Mitglieder in folgenden Fachgesellschaften und Organisationen:

  • Gesellschaft für Plastische Chirurgie, CLS JEP
  • Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie, CLS JEP

Nationale und internationale Kongresse werden von den Fachärzten der Uniklinik in Pilsen regelmäßig besucht.