Aktuelle Informationen von CZ-Wellmed

Eintrag vom 06.11.2011

Courtney Kinderbraut Stodden unterzieht sich dem Test - Sind ihre Brüste echt?

Courtney Stodden ist derzeit der Liebling, der Boulevardpresse. Zum einen, weil die (angeblich) 17-jährige doch tatsächlich einen Mann im Alter von 51 Jahren geehelicht hat. Zum anderen, weil das Mädchen so überhaupt nicht nach Teenager, sonderen viel eher nach einer Pamela Anderson-Reinkarnation aussieht.

Abgesehen von moralischen Diskussionen über diese Heirat wird natürlich viel über Courtney Äußeres gebloggt, geschrieben und getratscht. Der "Kinderbraut" werden eine handvoll chirurgischer Verbesserungen nachgesagt; sie jedoch dementiert das vehement. 

Nun kam es im US-Fernshen zum Showdown. Das Kuriose dabei ist weniger, dass es diese Sendung überhaupt gab, sondern vielmehr, dass so viele Menschen das Ergebnis interessiert. Weltweit wurde das YouTube-Video dieser TV-Sendung seit der Ausstrahlung 1000fach angeklickt. Wir nehmen das Resultat vorweg: das eingesetzte Ultraschallgerät zeigte Reflektionen und führte zu den Schluss, das Implantate vorhanden seine - nach heftigen Reaktionen seitens Stodden ruderten die "Experten" allerdings wieder zurück und meinten dass auch Knochen oder die Leber hätten reflektieren können...

Die TV-Sendung nennt sich "Dr. Drew's Lifechangers" und ist eine nachmittägliche Talkshow, die sich den medizinischen Problemen ihrer Gäste widmet. Für die Busen-Untersuchung von Courtney Stodden, waren neben dem Host noch ein plastischer Chirurg plus Assistentin anwesend, die die Ultraschallbilder beurteilten.

Youtube Link

Weitere News aus 2011

Archiv - 2020

Archiv - 2019

Archiv - 2018

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

Archiv - 2013

Archiv - 2012