Aktuelle Informationen von CZ-Wellmed

Eintrag vom 15.10.2016

Eine App die Ihr Aussehen bewertet - sind Sie häßlich?

Wir alle mögen es schwer haben unserer eigenen Mutter zu trauen wenn sie uns sagt, dass wir hübsch sind. Aber würden wir einer Smartphone App eher trauen? Wäre das überhaupt eine gute Idee? The Ugly Meter ist eine solche App, die Ihr Aussehen bewertet. Sie ist auch nicht die einzige, es gibt weitere mit Namen wie: FaceRate, Face Meter oder Am I Ugly. The Ugly Meter funktioniert in dem es das Gesicht des Nutzers scannt und Winkel, Symmetrie und Proportionen ausmisst bzw. berechnet. Die App bewertet das Ergebnis dann auf einer Skala von 1 bis 10, je höher die Zahl desto weniger schön. Die App gibt dann Komplimente oder Beleidigungen aus. Die meisten Nutzer der App scheinen das Ganze als Spass zu sehen und nehmen das Resultat nicht ernst. Je populärer die App aber wurde, desto mehr Eltern haben sich beim Hersteller über sie beschwert. Mit Mitte/Ende 20 mag man so etwas als Spaß verstehen, Pubertäre mit 14, 15 oder 16 Jahren kann ein schlechtes Ergebnis schonmal in eine existentielle Krise stürzen, zumal Mitschüler Bilder von anderen Schülern hochgeladen - ohne deren Einverständnis - und das schlechte Ergebnis dann überall herum gezeigt haben. Menschen vergleichen sich mit anderen was Leistungen und Aussehen betrifft, dies ist normal. Führt dies allerdings dazu sich nur noch mit dem Vergleichen zu beschäftigen kann das ernsthafte psychologische Probleme nach sich ziehen. Kann Schönheit überhaupt mathematisch erfasst werden? Sind es wirklich nur die Proportionen der einzelnen Teile des Gesichts die einen Menschen schön oder häßlich machen? Auch passen einige Menschen wie z.B. Angelina Jolie gar nicht genau in dieses Raster der Idealproportionen und werden trotzdem von einem Großteil der Menschen als schön wahrgenommen. Die Wahrnehmung von Schönheit ist eben sehr komplex und individuell, liegt grundsätzlich im Auge des Betrachters. Sollten Sie mit einem Makel in Ihrem Gesicht, sei es eine zu große oder unschön geformte Nase, große abstehende Ohren, zu dünne Lippen, etc. überhaupt nicht leben können, kann Ihnen die kosmetische Chirurgie helfen und Ihnen so zu mehr Selbstvertrauen und Lebensfreude verhelfen. Wir beraten Sie gerne. 

Quelle: Everydayhealth.com

Weitere News aus 2016

Archiv - 2018

Archiv - 2017

Archiv - 2015

Archiv - 2014

Archiv - 2013

Archiv - 2012

Archiv - 2011

Kurzfristig freie OP-Termine

Termin möglich bei: Dr. Helena Singerova
Mögliche OP's: Bruststraffung, Lidkorrektur, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Facelifting, Gynäskomatie, Ohrenkorrektur, Nasenkorrektur, Oberschenkelstraffung, Schamlippenkorrektur

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Michal Samudovsky
Mögliche OP's: Bruststraffung, Lidkorrektur, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Facelifting, Gynäskomatie, Ohrenkorrektur, Oberarmstraffung, Oberschenkelstraffung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Mirolava Pruchova
Mögliche OP's: Bruststraffung, Lidkorrektur, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Gynäskomatie, Ohrenkorrektur, Oberarmstraffung, Oberschenkelstraffung, Schamlippenkorrektur

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Jiri Padera
Mögliche OP's: Bruststraffung, Lidkorrektur, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Facelifting, Gynäskomatie, Ohrenkorrektur, Nasenkorrektur, Oberarmstraffung, Oberschenkelstraffung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Helena Singerova
Mögliche OP's: Bruststraffung, Lidkorrektur, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Facelifting, Gynäskomatie, Ohrenkorrektur, Nasenkorrektur, Oberarmstraffung, Oberschenkelstraffung, Schamlippenkorrektur

» Termin jetzt anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.