Aktuelle Informationen von CZ-Wellmed

Eintrag vom 11.04.2012

Das Geheimnis von Whitney Houston’s SchönheitsOPs enthüllt im gerichtsmedizinischen Bericht

 
Auch wenn Whitney das Gesichtslifting das sie kurz vor Ihrem Tod geplant hatte nicht erhielt, habe die Soul Diva laut dem Bericht der Gerichtsmediziner zahlreiche andere Schönheitsoperationen gehabt. Dr. John Di Saia, plastischer Chirurg in San Clemente erklärt die Narben die laut dem Bericht überall am Körper der Diva zu finden waren durch ästhetische Eingriffe. Unter den mysteriösen Narben soll die Diva beispielsweise einige auf dem Bauch haben die auf eine Bauchstraffung zurückzuführen sind. Auch eine Brustoperation schien Whitney gehabt zu haben. Der Nachweis? Kleine Narben an ihren Brüsten.

Laut der Schönheitschirurgie Webseite Make me Heal, hatte Whitney Gesichtsliftings um ihre alternde Haut in Form zu halten. RadarOnline hingegen berichtet dass die Soulsängerin 2 Wochen bevor sie plötzlich gestorben ist eine Schönheitsklinik in Beverly Hills besucht habe. Ihr wäre jedoch eine Operation wegen dem schlechten gesundheitlichen Zustand verweigert worden.

Quelle: OCRegister 

Weitere News aus 2012

Archiv - 2020

Archiv - 2019

Archiv - 2018

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

Archiv - 2013