Aktuelle Informationen von CZ-Wellmed

Eintrag vom 04.10.2023

Po-Vergrößerung mit Eigenfett oder Implantaten

Ein knackiger, runder Po wie Shakira oder Jennifer Lopez – oder darf´s auch noch etwas mehr sein? Ist der Po zu flach, zu klein, erschlafft, oder sind die Gesäßhälften ungleichmäßig, gibt es die Möglichkeit chirurgisch nachzuhelfen. Das Volumen lässt sich mit Eigenfett (Lipografting) oder mit speziellen Po-Implantaten optimieren. Beliebt ist besonders die Po-Vergrößerung mit Eigenfett. Das Angenehme wird hierbei optimal mit dem Nützlichen verbunden. Störendes Fettpolster wird aus dem Problembereich entfernt und durch ein schonendes, sicheres Verfahren zur Formung des Pos transferiert. Erfahrungsgemäß bleiben bis zu 70% des transferierten Eigenfettes im Po dauerhaft erhalten.

Eine angenehme Begleiterscheinung ist, dass gewisse Unebenheiten, bedingt durch eine Cellulite,  geglättet werden können.

Ist kein oder nicht ausreichendes Eigenfett für einen Transfer vorhanden, gibt es die Möglichkeit, das Wunschergebnis mit Po-Implantaten zu erzielen.

Achtung, bei einer Po-Vergrößerung dürfen Sie 6-8 Wochen nicht auf den Po sitzen oder liegen. Bitte beachten SIe dies bei Ihrer Planung.

 

Sie haben Fragen, gerne beraten wir Sie ausführlich darüber.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
  07161 - 507 28 85
07161- 304 815 0
0049 - 7161 - 507 28 85 aus Österreich und der Schweiz
 
Ihr CZ-Wellmed Beauty-OP-Berater Team
Natalie Sarah Plitt Services
Hochwiesenweg 17
73102 Birenbach

Tel:        0049 - 7161 304 8150  
                0049 – 7161 507 288 5

E-Mail: info@cz-wellmed.de
info@wunschop.de
info@ihr-beautyopberater.de
Internet: www.cz-wellmed.de
www.ihr-beautyopberater.de
www.brust-op.com
www.liposuktion.org

Weitere News aus 2023

Archiv - 2024

Archiv - 2022

Archiv - 2021

Archiv - 2020